Theresia-Gerhardinger-Stiftung

"Jungen Menschen Zukunft geben"

Vorrangiges Ziel der Stiftung ist die Förderung der Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen in staatlich anerkannten pädagogischen Einrichtungen der Armen Schulschwestern: Kinderkrippen, Kindergärten, Kinderheimen, Schülerhorten, in offenen Ganztagsschulen, Grundschulen, weiterführenden und beruflichen  Schulen.

Die Theresia-Gerhardinger-Stiftung unterstützt weltweit Kinder und Frauen in pädagogischen und sozialen Einrichtungen, in denen Schulschwestern tätig sind.